Sichern Sie sich eine kostenlose Chronik

Die aeB blickt in die Vergangenheit

Am 31. Januar 1971 startete in der Bruchmatt in Luzern der erste Ausbildungsgang unter grosser Teilnahme von Bildungsfachleuten, Politikern und der Tagesschau des Schweizer Fernsehens. Seither entwickelt die aeB Schweiz vorausschauend die Kompetenzen, welche die Zukunft von uns fordert und setzt mit ihrem Pioniercharakter Massstäbe in der Bildungslandschaft.

Interessieren Sie sich für die Geschichte der aeB Schweiz? Dann sichern Sie sich jetzt eine kostenlose Chronik. Alles was Sie dafür tun müssen, ist eine E-Mail mit dem Betreff „Chronik“ und Ihrer Wohnadresse an info@aeb.ch zu senden.

Die aeB wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Eintauchen in die Firmengeschichte.