CHF 4'990

Kategorie:

Beschreibung

arrow

SVEB-Zertifikat Bildungsangebote für Erwachsene konzipieren und didaktisch gestalten Modul 4/5

Ausbildende entwickeln eigenständig neue Bildungsangebote für Erwachsene und überarbeiten bestehende Konzepte. Sie entwickeln die Kompetenz, Bildungsangebote unter Berücksichtigung der institutionellen Vorgaben konzeptionell und organisatorisch zu planen. Im kombinierten Modul 4/5 vertiefen Sie Ihre didaktischen Kompetenzen im Gestalten von Lernveranstaltungen. Sie berücksichtigen aktuelle lernpsychologische Erkenntnisse und schaffen eine Lernumgebung, welche den Teilnehmenden wirksames und individuelles Lernen ermöglicht.

Auf einen Blick

  • Abschluss
    Modulzertifikat 4
    Modulzertifikat 5
  • Dauer
    15 Ausbildungstage
  • Ort
    Bern, Luzern, Zürich
  • Kosten
    CHF 4’990

Zielgruppe

Erwachsenenbildner/innen, die Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konzeption von Bildungsangeboten und in der didaktischen Gestaltung von Lernveranstaltungen für Erwachsene ausbauen wollen.

Inhalt

Fachleute in der Berufs- und Erwachsenenbildung (Ausbilder/innen, Lehrkräfte an höheren Fachschulen im Hauptberuf und Erwachsenenbildner/innen HF) planen und evaluieren konzeptionell und organisatorisch im eigenen Fachbereich Bildungsveranstaltungen unter Berücksichtigung der institutionellen Vorgaben.
Sie gestalten im eigenen Fachbereich Bildungsveranstaltungen für Erwachsene situationsgerecht und unter Berücksichtigung von lernpsychologischen Erkenntnissen und didaktischen Prinzipien. Sie gestalten eine Lernumgebung, welche den Studierenden die Selbststeuerung ihres Lernens ermöglicht.

Aufnahmevoraussetzung

  • abgeschlossene Berufslehre und ein Jahr Berufspraxis
  • mindestens 75 Stunden Ausbildungspraxis pro Jahr während der Ausbildung
  • Fachkompetenz im Bereich, in dem Sie ausbilden
  • Bereitschaft, im Selbststudium den Lernprozess weiter zu führen

Kosten

  • Kurskosten CHF 4’990*
  • Praxisbesuch CHF 700
* Preisänderung vorbehalten, insbesondere bei Änderungen der Subventionen oder Konzepte

Module 1 bis 5 zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in 50% günstiger
Alle Absolvent/innen der Module 1–5 zum eidg. Fachausweis Ausbilder/in erhalten vom Bund beim Abschlussverfahren 50% der Kosten zurückerstattet. Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der aeB Schweiz.

Ort
Sie können aus folgenden Studienorten auswählen:
Bern, Luzern, Zürich

Dauer

  • 15 Ausbildungstage
  • Präsenzzeit: 80 Stunden
  • Selbstlernzeit: 180 Stunden

ECTS-Punkte
10 

Kurstage
Donnerstag/Freitag oder Freitag/Samstag

Leistungsnachweis
In jedem der Module werden Leistungsnachweise durchgeführt. Diese bestehen in der Regel aus schriftlichen Prüfungen, Präsentationen zu Fallstudien und Fallbeispielen, Einzel- oder Gruppenarbeiten sowie Nachbereitungsaufträgen.

Abschluss

  • Modulzertifikat 4
  • Modulzertifikat 5

Anerkennung
Mit dem Modulzertifikat erwerben Sie einen anerkannten Abschluss in der Erwachsenenbildung und haben Zugang zu Bildungsinstitutionen in vielen Praxisbereichen.

Weiterführende Angebote
An der aeB Schweiz stehen Ihnen für Ihre weitere Qualifikation in der Berufs- und Erwachsenenbildung alle Wege offen.

aeB Schweiz - Céline Fivaz
Céline Fivaz
celine.fivaz@aeb.ch

T 041 249 44 81
aeB Schweiz - Monika Muff
Monika Muff
monika.muff@aeb.ch

T 041 249 44 71

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Administration im Rahmen eines persönlichen Gesprächs gerne zur Verfügung.

Anmeldung

Sobald wir Ihre Anmeldung via Webseite erhalten haben, werden wir Ihre Unterlagen prüfen und Sie anschliessend kontaktieren.

CHF 4'990
CHF 4'990
CHF 4'990
CHF 4'990
CHF 4'990