Beschreibung

arrow

DAS Organisationsberatung und Coaching (DAS OB+C)

In Kooperation mit der PH St.Gallen

Der modular aufgebaute Lehrgang in Coaching und Organisationsberatung richtet sich an alle Personen, die Veränderungs-, Lern- und Entwicklungsprozesse von Einzelpersonen und Organisationen leiten oder begleiten.

Der Lehrgang orientiert sich an drei Prinzipien:

Flexibilität: Die Teilnehmenden haben die Wahl zwischen verschiedenen Abschlüssen auf den Stufen Zertifikat, Diplom und Master. Je nachdem, ob sie Einzelpersonen, Gruppen und Teams oder Organisationen beraten oder führen, stehen unterschiedliche Kombinationen von Abschlüssen zur Auswahl. Die persönliche und professionelle Entwicklung der Teilnehmenden wird mit Sorgfalt beachtet und auch in der Unterstützung bei der Suche nach individuell passenden Lernwegen umgesetzt.

Menschen stärken: Modernde Technologien, neue Informationsmedien und effiziente Managementtools prägen heute unsere Arbeitsabläufe. Hierbei zeigt sich, eine gute Organisation stellt den Menschen und seine Fähigkeiten in den Vordergrund. Bei all unseren Angeboten stehen daher der Mensch und seine Potenziale im Zentrum.

Integratives Beratungsverständnis:Die Trägerorganisationen setzen auf die Fähigkeit der Teilnehmenden, sich in der Vielfalt der angebotenen Welt- und Menschenbilder zurecht zu finden und sich eine eigene Weltsicht zu erarbeiten. Deshalb ist das Beratungsverständnis mehrperspektivisch. Durch den Einbezug unterschiedlicher Sichtweisen erweitert sich das Lösungsverständnis im Dialog zwischen Kundensystem und Beratung.

Auf einen Blick

  • Abschluss
    «Diploma in Advanced Studies in Organisationsberatung und Coaching»
  • Dauer
    1’200 Lernstunden 
  • Ort
    Zürich
  • Kosten
    CHF 23’230 (abzüglich Rabatt)
  • Studiengangsleitung
    Benjamin Moser

Zielgruppe

Die Teilnehmenden im DAS Organisationsberatung und Coaching sind häufig Personen mit Beratungsfunktionen in Bildung und Personalentwicklung.

Ein besonderes Anliegen der Teilnehmenden ist es Menschen zu stärken.

Der Masterstudiengang richtet sich an selbstständige und angestellte Fachkräfte sowie Führungskräfte und Entscheidungsträger/innen aus allen Branchen.

Inhalt

Aufbau
Der Studiengang DAS Organisationsberatung und Coachingsetzt sich aus folgenden zwei CAS zusammen:

Arbeitsweise
Lernzeiten beinhalten Präsenzzeiten und zusätzliche Lernzeiten.

Zu den Präsenzzeiten gehören Seminartage und Lehrsupervision in Gruppen. In den zusätzlichen Lernzeiten sind Vertiefungseinheiten in Gruppen, Lehrsupervision einzeln, Beratungspraxis (min. 40 Stunden), Literaturstudium und die Erarbeitung von Kompetenznachweisen enthalten.

Aufnahmevoraussetzung

  • Pädagogische oder sozialwissenschafltiche Grundausbildung (Studium Uni / HF / FH oder gleichwertiges Diplom)
  • anerkannte Ausbildung in Erwachsenenbildung (dipl. Erwachsenenbildner/in HF, Ausbildner/in mit eidgenössischem Fähigkeitsausweis)
  • Bachelor-Abschluss einer anderen Studienrichtung
  • Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen
  • Möglichkeit, während dem Besuch der Ausbildung beratend tätig zu sein
  • Ausbildner/in mit eidgenössischem Fachausweis erhalten die bso-Anerkennung mit dem Certificate of Advanced Studies

Höhere Fachprüfung (HFP) für Beratungspersonen

Die Ausbildungseinheiten können auch als Vorbereitung für die Höhere Fachprüfung für die Fachrichtung Supervision /Coaching oder Organisationsberatung besucht werden

Die Ausbildungseinheiten werden vom SBFI als Vorleistung für die Höhere Fachprüfung in den Fachrichtungen Supervision/Coaching oder Organisationsberatung anerkannt. Sie erhalten bis zu 50% der Kurskosten vom SBFI zurückerstattet.

Aufnahmen “sur dossier” sind möglich

 

Kosten

  • CAS B
    Einzelbuchungen CHF 6’400
  • CAS OB
    Einzelbuchungen CHF 7’700
    Kosten als 2. CAS (10 % Rabatt) CHF 6’930
    Kosten als 3. CAS (15 % Rabatt) CHF 6’545
  • Abschlussstufe CHF 9’900
  • DAS OB+C CHF 23’230 (abzüglich Rabatt, ohne Rabatt CHF 24’000)
  • Preise verstehen sich inklusive Präsenzveranstaltung, Unterrichtsunterlagen, Lehrsupervision in Gruppen, Prüfungsgebühren.
  • Nicht inbegriffen ist die Anmeldegebühr von CHF 200 sowie Einzellehrsupervisionen (abhängig vom angestrebten Abschluss kommen 8 bis 14 Einzellehrsupervisionen – verteilt auf die Gesamtausbildung – dazu).
  • Erhalten Sie bis 50 % der Kurskosten vom SBFI zurück: Alle drei CAS werden für die höhere Fachprüfung (HFP) in den Fachrichtungen Supervision + Coaching sowie Organisationsberatung angerechnet.

Ort
Studienort Zürich 
Vertiefungseinheiten in Gruppen à 4 bis 6 Personen an den Standorten Bern, Luzern, St.Gallen und Zürich

Dauer
DAS OB+C: 1200 Lernstunden

Lernzeiten beinhalten Präsenzzeiten und zusätzliche Lernzeiten.

Zu den Präsenzzeiten gehören Seminartage und Lehrsupervision in Gruppen. In den zusätzlichen Lernzeiten sind Vertiefungseinheiten in Gruppen, Lehrsupervision einzeln, Beratungspraxis (min. 40 Stunden), Literaturstudium und die Erarbeitung von Kompetenznachweisen enthalten.

ECTS-Punkte
40

Leistungsnachweis

Abschluss
«Diploma of Advanced Studies in Organisationsberatung und Coaching»

Anerkennung
Alle Abschlüsse sind bso-anerkannt.

 

aeB Schweiz - Lisa Lenherr
Lisa Lenherr
lisa.lenherr@aeb.ch

T 044 361 34 34

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Administration im Rahmen eines persönlichen Gesprächs gerne zur Verfügung.