Kategorie:

Beschreibung

arrow

Empower Skills – Coaching

Der Studiengang CAS Coaching baut dem Grundlagen Studiengang CAS Beratung auf. Dabei werden die Studierenden verschiedene Formate des Coachings streifen. Dies gibt den Studierenden die Möglichkeit, sich in den Formaten zu vertiefen, die für sie im beruflichen Kontext relevant sind.  

Auf einen Blick

Aufbau des Studiengangs

Der Studiengang Coaching setzt sich auf 4 verschiedenen Module zusammen. 

  • Modul 1 – Coaching Grundlagen
  • Modul 2 – Modelle, Methoden und Interventionen
  • Modul 3 – Coachingformen, Settings, Prozessbegleitung
  • Modul 4 – Selbstreflexion und berufliche Entwicklung

bso im Anerkennungsverfahren

Dauer des Studiengangs

20 Tage

  • Präsenztage: Do-Sa / 08.45 – 17.30 Uhr
  • Gruppenlehrsupervision / 17.30 – 20.30 Uhr
  • Intervision in Gruppen: 18 Std. selbstorganisierte Lernzeit

​Nächster Studienstart

Ort

  • Bern, Luzern, Zürich, online

Studiengangsleiterin

Kosten

  • Kosten Einzelbuchung: CHF 7 800
  • Kosten 2. Lehrgang (10 % Rabatt): CHF 7 020
  • Kosten 3. Lehrgang (15 % Rabatt): CHF 6 630
  • Einmalige Anmeldegebühr: CHF 200

 

Teilnehmende

Die Weiterbildung richtet sich an  

  • Personen, die sich für das faszinierende Thema Coaching begeistern und erste Schritte in diese Richtung unternehmen möchten 
  • Führungskräfte, die ihre Führungsqualitäten durch den gezielten Einsatz von Coaching-Kompetenzen stärken möchten 
  • HR-Profis, die ihre Gesprächsführungskompetenzen vertiefen möchten 
  • Projektleitende, die in komplexen Matrixorganisationen tätig sind und ihre Fähigkeiten im Umgang mit Menschen stärken möchten 
  • Mentor:innen, die ihre Mentees besser unterstützen und deren persönliche und berufliche Entwicklung fördern möchten 
  • Lehrpersonen, Dozierende und Erziehende, die eine unterstützende Lernumgebung schaffen möchten, die Schüler motiviert  

Diese Weiterbildung bietet eine facettenreiche Plattform, um in verschiedenen beruflichen Kontexten Beratungs-Kompetenzen zu erwerben und zu verfeinern. Entdecken Sie neue Wege der Interaktion und Unterstützung in Ihrem beruflichen Umfeld. 

Inhalt

Modul 1 Coaching Grundlagen
Coachingverständnis und Beratungsformate kennenlernen
Menschenbild und Rolle des Coachees
eigenes Beratungskonzept definieren
Coachingsettings, Klientensysteme
Ethik und Werte in der Beratung
Grenzen im Coaching erfahren


Modul 2 Modelle, Methoden und Interventionen
Resilienz und Stressregulation
Online-Coaching: Medien und Methoden
KI im Coaching
Reflexionsarbeit


Modul 3 Coachingformen, Settings und Prozessbegleitung
Organisationslehre
Führungslehre
Systemlehre und Gruppendynamik
Prozessbegleitung


Modul 4 Selbstreflexion und berufliche Entwicklung
Abschlusstage und Würdigung der Nachweise

Ihr Nutzen

  • Praktische Anwendbarkeit im beruflichen Umfeld, durch Fallbeispiele aus der Beratungspraxis 
  • Praxisnahe Weiterbildung unter der Leitung Dozierender/Expert:innen mit unterschiedlichen Hintergründen 
  • Austausch mit Teilnehmenden und Aufbau wertvoller Netzwerke  
  • Aktuelle und zukunftsorientierte Inhalte 
  • Flexibilität bei der Vertiefung in ergänzenden Themengebieten 

Unsere Merkmale

  • Persönliche Begleitung während der Ausbildung  
  • Familiäre, unkomplizierte Atmosphäre an den eigenen Ausbildungsstandorten  
  • Heterogenes Publikum aus Privatwirtschaft und öffentlichen Unternehmen 
  • Zentrale Standorte in der Schweiz, sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar 
  • Inhalte und Tools möglichst nah am Markt

Aufnahmevoraussetzung

  • Abschluss im Tertiärbereich​ A/B
  • Anerkannte Ausbildung in Erwachsenenbildung
  • Bachelorabschluss in einer anderen Studienrichtung 
  • Möglichkeit, während der Ausbildung beratend tätig zu sein 

Aufnahme «sur dossier» sind möglich

Kosten

  • Kosten Einzelbuchung: CHF 7 800
  • Kosten 2. Lehrgang (10 % Rabatt): CHF 7 020
  • Kosten 3. Lehrgang (15 % Rabatt): CHF 6 630
  • Einmalige Anmeldegebühr: CHF 200

Dauer

Zeiten

  • Präsenztage: Do-Sa / 08.45 – 17.30 Uhr
  • Gruppenlehrsupervision / 17:30 – 20:30 Uhr
  • Online-Konferenzen / 17:30 – 19:15 Uhr

In den zusätzlichen Lernzeiten sind die Vertiefungseinheiten in Gruppen (Intervision), Lehrsupervision einzeln, Beratungspraxis, Literaturstudium und die Erarbeitung vom Kompetenznachweis enthalten. 

  • Intervision in Gruppen: 18 Stunden selbst organisierte Lernzeit 
  • Kompetenznachweis: 80 – 90 Std 
  • Selbststudium: 220 Std

Aufwand

  • Kontaktstunden: 160 Std. ( Präsenztage / Online-Konferenzen/ Supervision)
  • Kompetenznachweis: 80 – 90 Std
  • Angeleitetes Selbststudium: 100 Std. ( Intervision / Lernaufträge)
  • Individuelles Selbststudium: 115 – 120 Std.
  • 85 % Anwesenheitspflicht ​

Unterrichtstag
Donnerstag – Samstag
Änderungen vorbehalten

Abschluss
CAS Coaching
bso im Anerkennungsverfahren

Weiterführende & ergänzende Angebote

Haben Sie inhaltliche Fragen?

Angela Taverna steht Ihnen gerne zur Verfügung, um inhaltliche Fragen zum Studiengang zu beantworten und freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

aeB Schweiz - Angela Taverna
Angela Taverna
angela@caleidoscoop.ch

Studiengangsleiterin Coaching

Haben Sie administrative Fragen?

Rebekka Hirt steht Ihnen gerne zur Verfügung, um administrative Fragen zum Studiengang zu beantworten und freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

aeB Schweiz - Rebekka Hirt
Rebekka Hirt
rebekka.hirt@aeb.ch

T 044 361 34 34
Beraterin & Koordinatorin Beratung
CHF 7'800